Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

DJI P4 RTK + D-RTK 2 + DJI Terra Pro (Lizenz für 1 Jahr)

9.899,00 €
inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Höherversicherung 25.000 €)

Visionary Intelligence. Elevated Accuracy.

  • Kompakteste,  akkurateste low-altitude Mapping Lösung
  • 1cm + 1pppm horizontale Genauigkeit
  • 1,5cm + 1ppm vertikale Genauigkeit
  • 1" CMOS Sensor
Bestellung auf Kundenwunsch

Lieferzeit: 6 - 7 Werktage * (gültig in DE)

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 52 Minuten und Sie erhalten die Lieferung voraussichtlich zwischen dem 2.2. und 3.2.

DJI P4 RTK + D-RTK 2 + DJI Terra Pro (Lizenz für 1 Jahr)

P4 RTK - Erlebbare Intelligenz. Absolute Präzision.

Erleben Sie die nächste Generation moderner Kartierungsabläufe - mit der P4 RTK, die kompakteste und präziseste Kartierungslösung für niedrige Höhen.

Kartierung der nächsten Generation

DJI hat moderne Drohnentechnologie von Grund auf neu durchdacht und dadurch einen neuen Präzisionsstandard geschaffen. Die P4 RTK bietet Kunden zentimetergenaue Daten und verringert darüber hinaus die benötigten Kontrollpunkte am Boden.

  • 1 cm + 1 ppm RTK Horizontal-Positioniergenauigkeit
  • 1,5 cm + 1 ppm RTK Vertikal-Positioniergenauigkeit
  • 5 cm* Absolute horizontale Präzision photogrammetrischer Modelle

Key Features

  • RTK Module
  • 1" CMOS Sensor
  • GS RTK APP
  • TimeSync
  • OcuSync
  • D-RTK 2 GNSS Mobile Station
  • Zentimetergenaues Positionierungssystem

    Das neue RTK-Modul wurde direkt in die P4 RTK integriert und bietet zentimetergenaue Positionsdaten für eine verbesserte Gesamtpräzision von Metadaten. Direkt unter dem RTK-Empfänger sind redundante GNSS-Module verbaut, diese sorgen für mehr Flugstabilität in Gebieten mit traditionell schlechtem Empfang, wie etwa dicht bebaute Innenstädte. Durch die Kombination beider Module, steigert die P4 RTK die Flugsicherheit und protokolliert simultan Präzisionsdaten komplexer Vermessungen, Kartierungen und Inspektionen. Integrieren Sie die P4 RTK mit Leichtigkeit in professionelle Arbeitsabläufe. Die P4 RTK ist in der Lage sich problemlos mit der D-RTK 2 Mobile Station zu verbinden, darüber hinaus ist die Anbindung per NTRIP (Network Transport of RTCM via Internet Protocol) über ein 4G-Dongle oder Wi-Fi-Hotspot möglich, sowie das Speichern von Satellitendaten für Post Processed Kinematics (PPK).

    Präzise Datenprotokollierung mit TimeSync

    Um die Vorteile der Positionierungsmodule der P4 RTK vollständig zu nutzen, gleicht das neue TimeSync-System die Daten des Flugreglers, der Kamera und des RTK-Moduls kontinuierlich untereinander ab. Darüber hinaus stellt TimeSync sicher, dass jedes Foto mit präzisen Metadaten ausgerüstet ist und fixiert die Positionsdaten im Zentrum des CMOS - für optimale Resultate und Präzision bei photogrammetrischen Methoden.

    Präzises Kamerasystem

    Beste Bilddaten festhalten, dank des 1 Zoll CMOS-Sensors mit 20 Megapixeln. Der mechanische Verschluss sorgt für nahtlose Kartierung und Datenakquise, durch die Eliminierung von Rolling-Shutter-Effekten. Durch die hohe Auflösung des Kamerasensors ist die P4 RTK bei einer Flughöhe von 100 m in der Lage eine Ground Sample Distance (GSD) von 2,74 cm zu erreichen. Um die Präzision der P4 RTK zu sichern, wird jedes Objektiv einem gründlichen Kalibrierungsprozess unterzogen, bei dem radiale und tangentiale Verzeichnungen gemessen werden. Die Verzeichnungsparameter werden in den Metadaten jedes Bildes gespeichert, damit die Software zur Nachbearbeitung für jeden Nutzer individuell angepasst werden kann.

    Spezielle App zur Flugplanung

    Die neue GS RTK App erlaubt Piloten die intelligente Kontrolle der P4 RTK. Die App bietet, zusätzlich zu den traditionellen Flugmodi, zwei neue Planungsmodi: Photogrammetrie und Wegpunkte. Die Planungsmodi erlauben automatisierte Arbeitsabläufe, indem Piloten die Flugroute der Drohne festlegen, während Parameter wie Überlappungsrate, Flughöhe, Fluggeschwindigkeit und Kameraeinstellungen spielend leicht eingestellt werden können. Die GS RTK App wurde spezifisch für den Endnutzer entwickelt und bietet daher diverse Funktionen, die spezifisch für Kartierung und Inspektionen konzipiert wurden. Die App ist in der Lage KML-Dateien direkt zu laden und erlaubt hierdurch die Planung von Flugrouten bereits im Büro. Ein neuer Blendenautomatik-Modus hält die Belichtung bei allen Fotos konstant und Windwarnungen informieren über ungünstige Aufnahmebedingungen.

    Unterstützung für das Mobile SDK

    Die P4 RTK ist mit dem DJI Mobile SDK kompatibel, was noch mehr Möglichkeiten zur Automatisierung und Individualisierung in Kombination mit einem Mobilgerät erlaubt.

    OcuSync-Bildübertragungssystem

    Genießen Sie eine zuverlässige HD-Bild- und Videoübertragung mit einer Reichweite von bis zu 7 km. *Ohne Hindernisse und Interferenzen, FCC konform Die maximale Flugdistanz ist ein Referenzwert für Signalstärke und Robustheit. Sofern nicht anderweitig erlaubt, sollte eine Drohne stets mit Sichtkontakt geflogen werden.

    Nahtlose Kompatibilität mit der D-RTK 2 Mobile Station

    Unterstützten Sie die Einsätze der P4 RTK mit einer D-RTK 2 Mobile Station - für differenziale Datenübertragung in Echtzeit. Das robuste Design der Mobile Station und OcuSync 2.0 bieten zentimetergenaue Präzision unter widrigsten Bedingungen.

    Jetzt in moderne Arbeitsabläufe investieren

    Mit einer integrierten App zur Flugplanung (GS RTK) und einer einfachen Methode RTK-Daten (RTK-Netzwerk oder D-RTK 2 Mobile Station) zu sammeln, haben Piloten eine umfassende Lösung für Vermessungen, Kartierung und Inspektionen zur Hand.

    Lieferumfang:

    • 1x P4 RTK Fluggerät
    • 1x Fernsteuersender mit Display
    • 4x Propellerpaar
    • 2x Intelligenter Akku für Fluggerät
    • 1x Ladehub Intelligenter Akku
    • 1x Netzteil
    • 1x Netzkabel für Netzteil
    • 1x Intelligenter Akku WB37 für Fernsteuersender
    • 1x Ladehub für Intelligenter Akku WB37 für Fernsteuersender
    • 1x Micro-USB Kabel
    • 1x USB Kabel
    • 1x 16GB Micro SD Karte
    • 1x Transportbox
    • 1x D-RTK 2 GNSS Mobile Station
    • 1x Stativ für Mobile Station
    • 1x Terra Pro (Lizenz für 1 Jahr)
Hersteller:
Artikelnummer: 433
Retrieved from: https://www.dji.com/phantom-4-rtk/info#faq

Product
1.How does the Phantom 4 RTK differ from previous Phantom Series products?
While previous Phantom Series drones were built around professional photographers and hobbyists, the Phantom 4 RTK was designed for industrial users for high-precision mapping and other data acquisition missions. While the Phantom 4 RTK shares a similar camera and form size, it also adds a RTK positioning module, a new TimeSync system, a purpose-built mapping app and more.
2.What propellers does the Phantom 4 RTK use?
The Phantom 4 RTK uses the same 9450s Quick Release Propellers as the Phantom 4 Pro.
3.Can I fly the Phantom 4 RTK in other countries or regions?
No, the Phantom 4 RTK has specific versions for different countries and/or regions. Users can check the version code on the product packaging or through the GS RTK app (go to Aircraft Information -> Firmware).
Camera
1.What is the difference between the Phantom 4 RTK's camera and the camera on the Phantom 4 Advanced/Pro?
While the Phantom 4 RTK and Phantom 4 Pro/Advanced share the same 1-inch, 20 megapixel CMOS sensor, the Phantom 4 RTK has improved the capabilities of the camera for mapping through a new lens distortion recording process. Each Phantom 4 RTK camera goes through a calibration process that measures the distortions of the lens, and records the corresponding undistort parameters. The camera allows users to output the original images without distortion correction as well as the undistort parameters in the XMP file for post-processing
2.Can the ND filter of the Phantom 4 Pro be used on the Phantom 4 RTK?
Yes, the ND filters made for the Phantom 4 Pro can also be used for the Phantom 4 RTK.
3.Does the Phantom 4 RTK camera digital signal processor (DSP) support distortion correction?
No, you can enable the distortion correction in the camera but the images will be less precise compared to distortion elimination in post-processing software.
4.How is the Phantom 4 RTK camera calibrated?
Each Phantom 4 RTK camera goes through a calibration process that measures the distortions of the lens, and records the corresponding undistort parameters in XMP DewarpData. When the “distortion correction” is switched off, the original image with distortion will be generated. When the “distortion correction” is switched on, the parameters used to eliminate distortion is not the parameters calibrated, but the design parameters of the camera. When eliminating the distortions, it is not done pixel by pixel.
Remote Controller
1.What are the highlight features for the standard remote controller of the Phantom 4 RTK?
1.Built-in 5.5-inch display, 1080P, up to 1000 nits brightness. You can see the screen in strong sunlight. The controller can work in low temperatures.
2.Supports hot swappable batteries.
3.Pre-installed GS RTK App can run Photogrammetry, Waypoint and other mission types.
4.OcuSync video transmission.
2.How can I switch between FCC and CE modes?
FCC and CE mode switching is not available.
3.Can I connect the Phantom 4 RTK to other Phantom series controllers?
No.
Video Transmission
1.What is the video transmission distance of the Phantom 4 RTK?
The effective video transmission distance depends on your method of operation (such as the antenna position) and actual flight environment. In an open and unobscured environment, the maximum distance is 7 km when FCC compliant, and 5 km when CE compliant. (2.4 GHz).
2.What should I do if the app sends me the following notification: "the remote controller signal is weak, please adjust the antenna"?
This means that improper antenna positioning is likely affecting the video transmission signal, and therefore the quality of the real-time view. You can try to adjust the antennas so the flat sides of the antenna point towards the Phantom 4 RTK.
3.Can I continue my automated mapping mission if the Phantom 4 RTK loses video transmission signal during its mission?
Yes, if the video transmission signal is lost, you can reconnect and continue the mapping mission.
Battery
1.Can I use my Phantom 4 Pro batteries with the Phantom 4 RTK and vice versa?
Yes, the Phantom 4 RTK and Pro batteries are cross compatible and have the same capacity, meaning flight time won't be effected.
2.How long does it take to fully charge a Phantom 4 RTK battery?
It takes roughly 60 minutes to fully charge a Phantom 4 RTK battery.
3.How should I take care and store my batteries?
Batteries should be stored in a dry, ventilated, cool environment, away from fire, high temperature and flammable materials.Do not put the battery in an environment that may cause the battery temperature to rise, such as in the sun, or under the direct sunlight inside your car.Long-term storage should ensure that the amount of electricity is more than 50% but not fully charged. The battery should be charged and discharged to maintain the battery activity every 3 month for long-term storage.
4.What does it mean when the battery icon turns yellow in the app?
This means the voltage of the battery cell is low and should be charged soon. Please be cautious when flying under this situation.
5.Can I use Phantom 4 RTK batteries in low temperatures?
The battery capacity (and therefore flight time) will sharply decrease in low temperatures (< -10?/14?). It is recommended to heat the batteries to 20?/68? before flying to limit this effect. For flight safety, the battery cannot be charged when the temperature is below 5?/41? or above 40?/104?.
6.Why do batteries start to heat up after long-term storage?
This is a normal phenomenon. When batteries have been stored for a long time with over 65% of the charge remaining, an automatic discharging procedure is activated to decrease battery level to 65%, during which the batteries will heat up.
Position and Orientation
1.What options do I have to reference the positioning data from the Phantom 4 RTK?
1. Connect locally via OcuSync to your D-RTK 2 Mobile Station. (RTCM3.2)
2. Connect remotely via a 4G Dongle to a custom RTK network using a NTRIP account.(RTCM3.2)
3. Connect remotely via a WiFi hotspot to a custom RTK network using a NTRIP account. Not available in Europe.(RTCM3.0/RTCM3.1/RTCM3.2)
DJI Terra - Digitalisieren Sie die Welt

Analysieren und visualisieren Sie Ihre Umgebung mit DJI Terra, einer benutzerfreundlichen Kartierungslösung für Branchenprofis zur professionellen Erzeugung Digitaler Daten aus echten Szenarien.

Planen Verarbeiten Analysieren und Ausführen

  • Planung von Flugaufträgen
  • Datenerfassung
  • Bereichskartierung
  • Datenanalyse

Auftragstypen

Wegpunkteplanung
Erstellen Sie effiziente Flugrouten mit vordefinierten Aktionen an den jeweiligen Wegpunkten. Schlüsselfunktionen wie beispielsweise Geschwindigkeit, Flughöhe und Gimbal-Ausrichtung können vor dem Flug festgelegt werden. Für komplexere Flugaufträge und Flüge in beengten Verhältnissen, die ein sehr hohes Maß an Detailgenauigkeit benötigen, steht jetzt eine 3D-Flugvisualisierung zur Verfügung, um Flüge in bestehenden 3D-Modellen zu planen und zu simulieren.


Bereichsplanung
In nur wenigen Schritten lassen sich komplexe Flugaufträge automatisieren, was die Erstellung von Karten und Modellen für weitere Analysen stark vereinfacht.


Schrägaufnahmenplanung
Wenn Präzision unerlässlich ist und eine hohe Detailgenauigkeit unverzichtbar ist, bieten Flugaufträge mit Schrägaufnahmen die Möglichkeit detailgetreue 3D-Modelle zu erstellen. Hierbei nimmt die Kamera Bilder aus einem Neigungswinkel auf, um ein noch schärferes und detaillierteres Bild des Zielobjekts zu erhalten.


Kartierung

Kartierungen in Echtzeit
Kartierung in Echtzeit bietet die Möglichkeit schnell ein 2D-Orthomosaik eines ausgewählten Bereichs zu erstellen. Dies ist nicht nur ideal für die Erstellung detaillierter Flugrouten in abgelegenen Gebieten, sondern auch für Aufträge mit begrenzten Zeitfenstern.


2D-Rekonstruktion
Generieren Sie Orthomosaike mit hoher Auflösung, um präzise Messergebnisse für wichtige Projekte zu erhalten.


3D-Rekonstruktion
Erhalten Sie eine gestochen scharfe und realistische Repräsentation eines Gebiets. Diese Technologie lässt sich für eine Vielzahl an industriellen Anwendungen einsetzen, wie beispielsweise bei Baufortschritten und der Unfallrekonstruktion.

Datenanalyse

2D- und 3D-Messungen:

Erfassen Sie die Abmessungen eines Bereichs mit benutzerfreundlichen Messwerkzeugen für Entfernungen, Flächen und Volumen.

Koordinaten

Entfernung

Fläche


Volumen

Anmerkungen
Fügen Sie Anmerkungen an bereits existierende Modelle an, was für verbesserte Kommunikation im Verlauf eines Projekts sorgen kann.


Inspektionen durch detaillierte Fotos
Fotos mit einem 3D-Referenzpunkt können auf Abruf separat dargestellt werden. Die Daten der 3D-Modelle und Fotos geben Ihnen mehr Freiheit bei Inspektionen und der doppelten Möglichkeit zur Überprüfung von Details.


Nahtlose Integration mit Drohnen von DJI
DJI Terra ist mit folgenden Drohnen der Phantom 4 Serie kompatibel:

Phantom 4 RTK
Phantom 4 Pro V2.0
Phantom 4 Pro+ V2.0
Phantom 4 Pro
Phantom 4 Advanced
Phantom 4.

Beginn einer neuen Generation von Kartierungslösungen
Nutzen Sie neueste Kartierungslösungen mit KI-Technologie und bringen Sie industrielle Projekte auf eine neue Ebene der Möglichkeiten. Sei es Objektklassifizierung oder Inspektionen, entwickeln Sie aufgabenspezifische Kartierungslösungen zur Durchführung Ihrer Aufträge.

Datenerfassung
Definieren Sie Ziele, planen Sie Flugaufträge und automatisieren Sie die Datenerfassung aus der Luft.

Datenverarbeitung
Nutzen Sie Technologie zur Bilderkennung und generieren Sie Daten in 2D und 3D, was für eine realistischere Darstellung Ihres Zielobjekts, der Umgebung oder der gesamten Infrastruktur.

Datenverwertung
Nutzen Sie Werkzeuge und Techniken aus dem Bereich des maschinellen Lernens, was zur Anwendung in vielen verschiedenen Industriezweigen zur bedarfsgerechten Klassifizierung genutzt werden kann.

Ausführung
Automatisieren Sie Prozesse mit Maschinensteuerung und setzen Sie die Ergebnisse effizient in Aufgabengebieten wie beispielsweise der Schädlingsbekämpfung, der Überwachung von Baufortschritten und dem Materialtransport ein.

Terra Lizenzen

Funktionen/ Version

Advanced

Pro

2-D Kartierung in Echtzeit

JA

JA

Anwendungen in der Landwirtschaft

JA

JA

Import von KML-Dateien

JA

JA

2D-Rekonstruktion (Field)

JA

JA

2D-Rekonstruktion (Urban)

JA

JA

3D- Rekonstruktion

NEIN

JA

3D Flugaufträge

NEIN

JA


0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produktvideo

Produktvideo2

Produktvideo3