RFDesign - RFD 900+ Bundle

394,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

*Achtung: Das 900 MHz Telemetriemodul ist nicht für den Gebrauch in Europa.

  • Reichweite bis zu mehr als 40km (abhängig von Antennen, etc.)
  • 1W (+30dBm)
  • Frequenz 902-928 MHz (USA), 915-928 MHz (Australia)
  • Die volle Sendeleistung von 1W darf ohne entsprechende Lizenz nicht verwendet werden. Bitte erkunden Sie sich nach der max. erlaubten Leistung für das Frequenzspektrum
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 Werktage


RFDesign - RFD 900+ Bundle

Das RFD 900+ Bundle von RFDesign. Enthält neben Antennen und Kabel zwei RFD900+ Long Range Modem mit 1 Watt Sendeleistung. Dies ermöglicht Reichweiten bis über 40km. Die Software "SiK" ist eine Open Source Entwicklung. Ein Boot Loader und Schnittstelle stehen zur Verfügung für eine Anpassung der Model Firmware über den Serial Port.

Achtung: Die 900MHz Frequenz ist nicht für die Nutzung in Europa bestimmt!

Merkmale

  • Große Reichweite >40km je nach Antennen und GCS-Setup *80km von Edge Research Labs auf einem Ballon demonstriert !, 57km in Indien, auf Dipolen.
  • 2 x RP-SMA RF-Anschlüsse, diversitygeschaltet.
  • 1 Watt (+30dBm) Sendeleistung.
  • Sendetiefpassfilter.
  • > 20dB rauscharmer Verstärker, hohe IP3 (aktualisiert auf RFD900+)
  • RX SAW-Filter.
  • Alle E/A sind ESD-geschützt und gefiltert (Neu beim RFD900+)
  • Open-Source-Firmware SiK (V1.x) / Tools, vor Ort aktualisierbar, einfach zu konfigurieren.
  • Mehrpunkt-Software-Fähigkeit mit MP SiK (V2.x)
  • klein, leicht.
  • Kompatibel mit 3DR / Hope-RF Funkmodulen.
  • Lizenzfreie Nutzung in Australien, Kanada, USA, NZ

Schnittstellen

  • RF: 2 x RP-SMA-Anschlüsse
  • Seriell: Logikpegel TTL (+3,3 V nominal, +5 V tolerant)
  • Strom: +5v, ~800mA max Spitze (bei maximaler Sendeleistung)
  • GPIO: 6 allgemeine E/As (digital, ADC, PWM-fähig).

Software

Hinweis: Die Firmware für den RFD868 ist die gleiche wie für den RFD900, die Board-Identität ist im Bootloader definiert. Die korrekte Datei zum Upgrade eines RFD868 ist RFDSik Vx.xx rfd900p.ihx

Die Softwarelösung ist eine Open-Source-Entwicklung namens "SiK", die ursprünglich von Mike Smith stammt und von Andrew Tridgell und RFDesign verbessert wurde. Ein Bootloader und eine Schnittstelle stehen für die weitere Entwicklung und die Aktualisierung der Modem-Firmware vor Ort über die serielle Schnittstelle zur Verfügung.

Die meisten Parameter sind über AT-Befehle konfigurierbar, z. B. Baudrate (Air/Uart), Frequenzband, Leistungsstufen usw., die Befehle finden Sie im 3DR-Wiki.

Die V2.x-Firmware wurde aktualisiert, um Multipoint-Netzwerke auf dem RFD868/900 zu unterstützen.

V1.x (nicht Multipoint) ist für Punkt-zu-Punkt-Verbindungen geeignet - der Quellcode befindet sich unter: https://github.com/RFDesign/SiK

Das Benutzerhandbuch/Datenblatt finden Sie hier: RFD900-Datenblatt

Ein Softwarehandbuch für die SiK-Firmware finden Sie hier : RFD868/900 Software-Handbuch

RFD868/900 Konfigurationstool und Firmware-Repository: RFDesign Dateien

3DR/RFD868/900-kompatibles Konfigurationstool: http://vps.oborne.me/3drradioconfig.zip

Die integrierte Unterstützung für die Konfiguration der RFD868/900-Funkgeräte wird von APM Planner unterstützt, andere GCS-Lösungen sind in Entwicklung.

  • Die Standardeinstellungen liegen bei 57600 Baud, N, 8, 1 und 64k Luftdatenrate.
  • Die Software bietet folgende Funktionen:
  • Frequenzsprung-Spreizspektrum (FHSS)
  • Transparente serielle Verbindung
  • Punkt-zu-Punkt- oder Mehrpunkt-Netzwerke
  • Konfiguration durch einfache AT-Befehle für den lokalen Funk, RT-Befehle für den entfernten Funk
  • Vom Benutzer konfigurierbare serielle Datenraten und Luftdatenraten
  • Fehlerkorrekturroutinen, Mavlink-Protokoll-Framing (vom Benutzer wählbar)
  • Mavlink-Funkstatusmeldung (Local RSSI, Remote RSSI, Local Noise, Remote Noise)
  • Automatische Antennen-Diversity-Umschaltung auf Paketbasis in Echtzeit
  • Automatische Drosselung der Einschaltdauer in Abhängigkeit von der Funkgerätetemperatur zur Vermeidung von Überhitzung

Konformität

  • DE: Das modem ist für Systemanwender entworfen, welche das Modem in ihre eigenen Projekte und Produkt Prototypen integrieren. Der Nutzer ist verantwortlich für die ordnungsgemäße Anwendung unter den lokalen Regulierungen für Radio Transmitter/Funksender/Frequenzen.
  • Der RFD900 erfüllt die folgenden Normen:
    • FCC Part 15.247 (Frequency hopping and digitally modulated intentional radiators)
    • AS/NZS 4268:2012 (Radio equipment and systems - short range devices)

Zusätzliche Informationen

Lieferumfang

  • 2 x RFD900+ Funkmodems
  • 1 x Antenne, 900MHz Viertelwellen-Monopol 2.1dBi
  • 1 x Antenne, 900MHz Rechtwinkliger Viertelwellenmonopol 2.1dBi
  • 4 x Antennen, 900MHz Halbwellen-Dipol 3dBi
  • 1 x FTDI USB-Kabel
Hersteller: RFDesign
Artikelnummer: 211025
GTIN: 4251935111712

Frequenzbereich

  • 902 - 928 MHz (USA) / 915 - 928 MHz (Australien)

Ausgangsleistung

  • 1W (+30dBm), regelbar in 1dB Schritten ( +/- 1dB @=20dBm typisch )

Luft Datenübertragungsraten

  • 4, 8, 16, 19, 24, 32, 48, 64, 96, 128, 192 und 250 kbit/sec ( Benutzer wählbar, 64k Standard )

UART-Datenübertragungsraten

  • 2400, 4800, 9600, 19200, 38400, 57600, 115200 Baud ( Benutzer wählbar, 57600 Standard )

Ausgangsleistung

  • 1W (+30dBm)

Empfangs-Empfindlichkeit

  • >121 dBm bei niedrigen Datenraten, hohe Datenraten (TBA)

Größe

  • 30 mm (breit) x 57 mm (lang) x 12,8 mm (dick) - einschließlich RF-Abschirmung, Kühlkörper und Steckerenden

Gewicht

  • 14,5 g

Befestigung

  • 3 x M2,5-Schrauben, 3 x Stiftleiste mit Lötpunkten

Stromversorgung

  • +5 V nominal, (+3,5 V min, +5,5 V max), ~800 mA Spitze bei maximaler Leistung

Temp. Temperaturbereich

  • -40 bis +85 Grad Celsius, getestet von -73 bis +123 Grad Celsius.

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Artikel